Startseite

Abschlusstraining E-Junioren Saison 2018/2019

Mach die Robbe….

Beim letzten Training der E-Kids für die Saison 2018/2019 wurden auch deren Eltern eingeladen.
Denn es war nicht nur das letzte Training der Saison, sondern auch das letzte Training von Marco Vonmoos.

Über 10 Jahre lang hat Marco als Trainer für Unihockey Felsberg den Kids Freude am Unihockey-Sport vermittelt. So hat er über 400 Trainings vorbereitet und geführt…eine unglaubliche Zahl! Dabei sind die vielen Meisterschaftsspiele, J+S-Kurse, Trainingslager und Freundschaftsspiele nicht mit eingerechnet. Marco hat viel Zeit und Herzblut für die Kids eingebracht. Marco war und ist als Trainer und Mensch bei den Kids sehr beliebt und seine Trainings waren stets abwechslungsreich und cool.
Marco, wir (damit meine ich alle Kinder und Eltern, sowie Trainer und Funktionäre von Unihockey Felsberg) danken dir herzlich für deinen Einsatz und wünschen dir alles Gute für die Zukunft.
Nach der Ehrung von Marco stand unser Warm-Up auf dem Programm.
Unter der Leitung von Orfeo und Moreno tanzten alle Anwesenden wie wild und machten die Robbe….ein herrliches Bild 😉
So waren alle Muskeln aufgewärmt und der Eltern-Kind-Match konnte beginnen.
Die erste Partie wurden Kinder und Eltern gemischt. Im zweiten Match spielten dann die Kids gegen ihre Eltern. Es wurde gerannt, gepasst und geschossen was das Zeug hält!
Die Eltern wollten sich keine Blösse zeigen und sprangen jedem Ball hinter her. Uns Trainer wurde schnell bewusst, weshalb die Kids während der Meisterschaft so verbissen um jeden Preis gewinnen wollten: der Apfel fällt nicht weit vom Stamm…
Erschöpft, aber zufrieden klatschten sich die Kinder, Eltern und Trainer zum Abschluss des letzten E-Juniorentraining der Saison 2018/2019 ab.

Wir wünschen den Kids alles Gute für die Zukunft. Sei es in einer weitern Saison als E-Kids oder im neuen Team der D-Junis. Gebt weiterhin so Vollgas wie bis anhin. Ihr seid eine coole Truppe!

Gruss…eure E-Trainer Chiara, Quirin, Beat, Rinaldo und Marco

Startseite